Das Unternehmen AERO-Bildung wurde 2003 als Zusammenschluss der ehemaligen Dornier-Abteilung für Aus- und Weiterbildung und der technischen Schule gegründet. Seitdem bildet sie Fluggerätmechaniker und -elektroniker aus. Weiterhin gehört jede Art von flugzeugbezogener Erwachsenenbildung für Berufseinsteiger zum Angebot.

Die technische Schule besitzt seit 1984 die Genehmigung zur Schulung aller Klassen für den Prüfer von Luftfahrtgerät. 1999 erhielt sie das Approval zur JAR 147 und 2004 zur PART 147 Maintenance Training Organisation. Mit dieser Anerkennung bieten wir Grundlagen Lehrgänge zu allen Lizenzen (CAT A, B1, B2) und Typenkurse für viele gängige Modelle an. AERO-Bildung ist außerdem nach ISO 9001:2008 und nach §10 AZWV als zugelassener Träger für Weiterbildungsmaßnahmen in der Luftfahrt zertifiziert.

Seit 2008 sind wir mit einer eigenen Repräsentanz in Asien tätig. In unseren Büros in Kuala Lumpur bzw. Bangkok koordinieren wir unsere internationalen Projekten weltweit.

Im Juli 2010 sind wir in unser neues Schulungsgebäude eingezogen. Dieses steht für die positive Entwicklung des Unternehmens und bietet ein noch angenehmeres und professionelleres Umfeld für Theorie- und Praxisausbildung als bisher.

Im Jahr 2012 begannen wir mit drei Mitarbeitern vor Ort in Hamburg Finkenwerder die technische Fortbildung bei der Firma Airbus. Seit 2015 unterstützen wir unseren Kunden Bundeswehr bei der Wartung seiner Hubschrauberflotte CH53 in Holzdorf und Laupheim.